Bilder aus der Schwangerschft

Unbeschreibliche Entwicklung

Im ersten Drittel der Schwangerschaft zeigt sich eine unbeschreibliche Entwicklung. Während in der 7. Schwangerschaftswoche gerade mal ein kleiner weißer Punkt erscheint, zeigt sich zum Ende der 14. Woche das Kind schon mit vielen Details.

Strampeln

Die Kinder liegen besonders im ersten Drittel der Schwangerschaft nicht ruhig in ihrer Fruchtblase, sondern strampeln schon viel. Das lässt sich gut beobachten.

Klare Konturen

Im 2. Drittel der Schwangerschaft werden die Organe des Kindes immer besser darstellbar. Das Profil wird deutlicher, das Gesicht bekommt klare Konturen.

Gähnen und Schlucken

Jetzt kann man die Kinder schon beobachten, wie sie sich mit Hand und Fuß beschäftigen, gähnen und schlucken.

Gefühle

Nun lassen sich die Kinder schon deutlich unterscheiden. Keins sieht aus wie das andere. Auch Gefühle lassen sich an den Gesichtern ablesen.

Weinen und lachen

Besonders schön ist es nun, den Kindern bei ihren unterschiedlichen Gesichtsausdrücken zuzusehen. Wir sehen die Kinder, wie sie weinen, lachen, die Augen auf und zu machen oder friedlich schlafen.